Franziskus M. v. Kreuze Jordan
geb. Johann Baptist Jordan
* 16.06.1848    † 08.09.1918

Franziskus Maria vom Kreuz Jordan sah die Not der Menschen seiner Zeit, denen der Glaube als Fundament ihres Lebens und damit die Hoffnung auf den liebenden Gott weithin verloren gegangen war. Er selbst war erfüllt von der Liebe Gottes, die in Jesus Christus Mensch geworden ist. Pater Jordan wollte Männer und Frauen, Ordenschristen und Laien als gleichberechtigte Partner für seine apostolische Vision und für die Sendung in Kirche und Gesellschaft gewinnen. Er hatte alle Menschen, alle Länder, alle Kontinente vor Augen. Allen wollte er die Liebe Gottes nahe bringen. Dieser Weitblick Pater Jordans ist die Wurzel seiner Universalität, seines und unseres Charismas als Salvatorianische Familie.

UR.SPRUNG

Wie begann alles?