Rückblick: Tag der offenen Klöster 2018

Am 23. April fand bei herrlichem Wetter der bundesweite "Tag der offenen Klöster" statt.

Etwa 100 Gäste fanden den Weg in unser Kloster nach Kerpen-Horrem Klosterführung, frische Waffeln und Kuchen im Refektorium (dem Speisesaal der Schwestern), Missionswaren und die abschließende Vesper standen auf dem Programm. Der Brunnen im Innenhof und auch der Park luden zum Verweilen ein.

Der Kölner Stadtanzeiter veröffentlichte einen schönen Artikel über den Tag der offenen Klöster in unserem Provinzhaus. Sie können ihn hier nachlesen.