Aufgabenbereiche der Salvatorianerinnen in Deutschland sind vorwiegend:

  • Erziehung und Bildung von Kindern und Jugendlichen sowie Erwachsenenbildung
  • Gemeindepastoral und Schulseelsorge
  • Alten- und Krankenpastoral
  • geistliche Begleitung und Exerzitienarbeit
  • Angebote von Besinnungstagen sowie von Ferienfreizeit
  • Pflege und Betreuung kranker und alter Menschen; Sterbebegleitung (Hospizdienste)
  • therapeutische Beratung
  • Schul- und Familienmediation
  • Leitung und Verwaltung; Hauswirtschaft

TATEN.DRANG

Was bieten wir an?