Salvatorianerinnen in Deutschland

12.11.2016

19. salvatorianischer Begegnungstag

"Das Wunder des Aufbruchs - Wie sich Kirche vor Ort entwickelt"

Referent: Dr. Christian Hennecke, Hildesheim

Eher hört man von Abbrüchen. Eher hört man vom Klagen. Und eher ist überall von Mangel und Überlastung die Rede.

Strukturen werden verändert, pastorale Räume vergrößert. Ist das die Zukunft der Kirche?

Oder könnte man die Entwicklung der Kirche auch aus einem anderen Blickwinkel verstehen? Der Begegnungstag will eine neue Sicht auf die Entwicklung unserer Kirche ermöglichen. An Hand von konkreten Erfahrungen soll deutlich werden, dass wir uns als Kirche in einem Umbruch widerfinden, der einen neuen Anfang setzen kann. Denn die Kirche wird vom Heiligen Geist erneuert – und dieser Geist verwandelt ihre Gestalt und auch ihre Strukturen.


Den Sonderprospekt finden Sie hier.